Leichtverpackungen


Wohin mit der leeren Verpackung wie Plastikflasche, Milchtüte, Einwegbecher, etc. wenn sie leer ist?

Ab in den Sack. In Deutschland auch bekannt als gelber Sack. Wertstoffe wie Tetrapack, Folien, Metalle, PP, PS und vieles mehr lassen sich auf modernen Sortieranlagen wirtschaftlich trennen. Dies funktioniert nur, wenn alle Maschinen effizient arbeiten. Hierzu gehört an den Anfang einer Sortieranlage ein Matthiessen Sackaufreisser.

Dieser öffnet und entleert die mit Wertstoffen gefüllten Säcke hoch effizient mit einem sehr geringen Energie und Wartungsaufwand.

Durchsätze bis 22 t/h sind möglich bei einer Maschine
mit Aufreissquoten bis 98 %.

In Kombination mit unserem Folien - Trennsystem werden die hohen Anforderungen der Anlagen an die Materialqualitäten erreicht.

Auch für das Material aus der Wertstofftonne ist der Matthiessen Sacköffner bestens geeignet.