Kompost


Bioabfälle, Kompost, Grünschnitt, etc. werden immer mehr zu Aufgabeprodukten von Anlagen zur Erzeugung von regenerativen Energien.

Anlieferung dieser Abfälle erfolgt meistens per LKW tagsüber. Die Aufbereitungsanlagen arbeiten aber Tag und Nacht. Dieses erfordert ein Pufferbunker der möglichst einfach das Material ohne weiteren Aufwand zwischen Lagert und dann kontinuierlich Tag und Nacht in den Prozess bringt.

Hierfür werden häufig große Annahmebunker benötigt. Durch unser modulares Konzept lassen sich die Bunkervolumen auf den jeweiligen Bedarf anpassen. Geben Sie uns Ihre Daten und wir ermitteln Ihnen das notwendige Bunkervolumen.

Bei Dosieraufgaben sorgt unsere speziell angepasste Dosiertrommel jederzeit für die optimale Aufgabemenge. Unsere Austragssysteme fördern dann das Produkt dosiert in die Aufbereitungsanlage